Arnold & Porter Partner wechselt zu Arnecke Sibeth

22.01.2021 - Frankfurt



Der Kartellrechtler Dr. Sebastian Jungermann wird sich zum 01. Februar 2021 als Equity Partner Arnecke Sibeth Dabelstein in Frankfurt anschließen. Er kommt von der US-Kanzlei Arnold & Porter Kaye Scholer, wo er 2009 zum Partner ernannt wurde und die Ende März ihr einziges deutsches Büro in Frankfurt schließen wird. Jungermann war einer der ersten Berufsträger bei der Kanzlei Kaye Scholer, welche 2002 in Frankfurt eröffnete und 2017 global mit Arnold & Porter fusionierte.

© 2019 - by Schollmeyer&Steidl  ·  Impressum  ·  Datenschutzerklärung